• Alles begann mit einem dualen Studium der Liegenschaftsverwaltung bei der Oberfinanzdirektion.
  • Es folgten berufliche Erfahrungen in mehreren Jahren bei Bundesvermögensamt und Kreisverwaltung.
  • Praktische, bautechnische Kenntnisse, von der Bauausführung, der Bauüberwachung bis zur Bauabnahme von kommunalen Gebäuden konnten als ehrenamtlicher Ortsbürgermeister auch durch aktives Mitwirken erworben werden.
  • Das Baurecht, das Bauplanungsrecht, das Grundstücks- und Immobilienrecht, die Objektplanung mit Architekten sowie Finanzierungen waren Schwerpunkte der Tätigkeit als hauptamtlicher Bürgermeister.
  • In der Privatwirtschaft angekommen ergab sich eine Kooperation mit einem der größten, bankenunabhängigen Maklerhäusern Deutschlands sowie eine Vielzahl an Kontakten zu Akteuren der Immobilienbranche hinsichtlich der Vermarktung von Wohnimmobilien, Gewerbeimmobilien und Investmentobjekten sowie Kooperationen mit Projektentwicklern und Bauunternehmen.

      MEINE STÄRKEN

  • Gute Kontakte
  • Methodenkompetenz
  • Problemlösekompetenz
  • Konsequente Umsetzung
  • Durchsetzungskraft
  • Erfolgsorientiert
  • Zuverlässigkeit